Projektmanagement Kompakt
Do, 1/10/09 – 14:46 | Kommentare deaktiviert für Projektmanagement Kompakt

Eine Brücke zwischen Literatur zu Softwareentwicklung, Projektmanagement, Qualität und Führung mit einer Lösungsformel: Ehrlichkeit, Realität und Erfahrung!

Die komplette Artikelbeschreibung lesen »
Ad hoc

Meldungen aus Finanzen, Aktienkurs und Unternehmen

Allgemeines

Wissenswertes aus der IT-Branche und IT-Gesellschaft

IT-Markt

Aktuelles aus IT-Trends, Medizin, Business, Marketing und Green IT

Technologie

Die neusten Entwicklungen in der Informationstechnologie

Telekommunikation

Die neusten Berichte über Internet, Netzwerk und Mobile

Home » Technologie

Projektmanagement on demand

Verfasst von am Mittwoch, 30 September 2009Kein Kommentar
Projektmanagement on demand

Eine gute Planung ist der halbe Erfolg!

Projektmanager haben die große Verantwortung eine Projektplanung zu erstellen, der sicher und erfolgreich durchzuführen gilt. Hierfür sind in der heutigen Zeit Planungstools unumgänglich, denn eine gute Planung spricht für den halben Erfolg eines Projektes. Aber nicht nur die Planung ist entscheidend sondern auch die Kommunikation mit den Projekt- mitgliedern. Die größte Herausforderung von Projektmanagern besteht darin, die Balance zwischen Informationsaustausch und  Ressourcen- einsatz in einem Projekt so zu führen, dass weder die Beteiligten noch die gesetzten Meilensteine davon beeinträchtigt werden. Darüber hinaus zeigt die Nachfolgende Abbildung, dass durch 5% Mehraufwand bei der Projektplanung 20% Kosten- und Zeitersparnis erzielt werden können, welches eine entscheidende Rolle im Projektmanagement spielt.

Projektmanagement

Projectplace Planner

Genau hier kommen Planungstools im Projektmanagement zum Einsatz. Neben den verschiedensten Softwarelösungen bietet das Unternehmen Projectplace eine webbasierende on demand Anwendung: Projectplace Planner als eine gelungene Alternative an. Das Unternehmen hat sich mit dem Motto: schneller als Excel und einfacher als MS Project, die Benutzerfreundlichkeit als größtes Ziel gesetzt, welches sich mit der aktuellen Beta Version mit Erfolg sehen lässt.

Basierend auf der Flash Technologie können Anpassungen oder Änderungen ganz einfach über den Webbrowser per Drag & Drop erledigt und zu einem Plan zu erstellt werden. Die Updates werden automatisch dokumentiert, sodass alle Projektbeteiligten dieses auch unmittelbar nachvollziehen können. Des Weiteren verfügt das Projectplace Planner  über sieben verschiedene Sprachen und ermöglicht das erstellen beliebig vieler Projektdokumente, die für das Präsentieren oder zum versenden in einer E-Mail als PDF-Dokumente abgespeichert werden können. Weiterhin können im gesamten Projektablauf zwischen der visuellen Darstellung und der Auflistung nach Belieben jederzeit gewechselt werden und die  gesamte Projektplanung kann  auch im privaten Bereich abgelegt werden. Zudem ermöglicht Projectplace Planner auch das exportieren des Projektplans wie zum Beispiel nach MS Project oder ähnlichen Softwarelösungen, die MS Project XML unterstützen.

Weitere Informationen: Produktvideo; Live Demo

Dies ist ein durch hallimash vermittelter, honorierter Eintrag
Blog Marketing

Be Sociable, Share!
0
Vote

Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS

Apache 2 Test Page
powered by CentOS

This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


If you are a member of the general public:

The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

If you are the website administrator:

You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

[ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

About CentOS:

The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

For information on CentOS please visit the CentOS website.

Note:

CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

http://www.internic.net/whois.html

Kommentare nicht zugelassen!