Projektmanagement Kompakt
Do, 1/10/09 – 14:46 | Kommentare deaktiviert für Projektmanagement Kompakt

Eine Brücke zwischen Literatur zu Softwareentwicklung, Projektmanagement, Qualität und Führung mit einer Lösungsformel: Ehrlichkeit, Realität und Erfahrung!

Die komplette Artikelbeschreibung lesen »
Ad hoc

Meldungen aus Finanzen, Aktienkurs und Unternehmen

Allgemeines

Wissenswertes aus der IT-Branche und IT-Gesellschaft

IT-Markt

Aktuelles aus IT-Trends, Medizin, Business, Marketing und Green IT

Technologie

Die neusten Entwicklungen in der Informationstechnologie

Telekommunikation

Die neusten Berichte über Internet, Netzwerk und Mobile

Home » Telekommunikation

Der Google Roboter: Android

Verfasst von am Dienstag, 7 Juli 2009Kein Kommentar
Der Google Roboter: Android

Das Betriebssystem Android

Mit dem Betriebssystem und dem gleichnamigem Handymodell steigt Google wie schon erwartet in die Mobilfunkbranche ein. Das Betriebs- system Android ist komplett in Java Programmiert und deshalb variabel einsetzbar, da es an umfangreichen Funktionen verfügt und den Entwicklern nahezu keine Grenzen setzt. Bedien bar sind Multimedia- geräte, wie Navigationssysteme, Smartphone, mobile Computer , die  in der Lage sind einen Android Code auszuführen.

Die Eigenschaften von Android

Durch die Beschaffenheit von dem Android Betriebssystem kann es auf jedes Multimediagerät abgebildet beziehungsweise  die eigentliche Betriebssoftware ersetzt werden. Darüber hinaus eignet sich Android sowohl für die Entwicklung von Spielen, als auch für die Entwicklung mobiler Kommunikationslösungen. Es kann mühelos die notwendigen Ressourcen für Video- und Audioanwendungen mit Formaten wie: MP3, AAC, MPEG4, JPG, PNG und GIF Dateien bereit stellen. Weitere Anwendungsgebiete des Android Betriebssystems sind: Browsersysteme, 3G und WIFI Anwendungen, GPS und Organizersysteme.

Das eigentliche Ziel von Google

Google gelangt mit der Vielfältigkeit dieses Betriebssystems an eine sehr große Zielgruppe.  Wobei sich das  eigentliche Ziel nun herauskristallisiert:  „Das einblenden von Werbung“.  Google bisher sehr guten Erfolg mit AdSense- und Adwordswerbungen lediglich im WWW verzeichnet und möchte nun durch die Multimedia- und Mobilfunkbranche  die Reichweite dieser Werbeformen vergrößern. Getestet wird bereits seit Juli 2008 AdSense auf iPhone oder Mobiletelefonen mit Android Betriebssystem.  Die Werbebranche erwartet die Ergebnisse und Umsetzung mit größter Anspannung.

Be Sociable, Share!
0
Vote

Kommentare nicht zugelassen!